Gemeinderat Kindergartengebühren für zwei Monate erlassen

Von 
Vanessa Schwierz
Lesedauer: 

Brühl. Der Brühler Gemeinderat hat in seiner Sitzung am Montagabend beschlossen, den Eltern die Kindergartengebühren für die Monate Januar und Februar zu erlassen - sofern die Familien für ihren Nachwuchs nicht die Notbetreuung nutzen.

AdUnit urban-intext1

„Wir haben in den vergangenen beiden Monaten anders als sonst die Gebühren bei den Eltern auch noch nicht abgebucht“, erklärte Bürgermeister Dr. Ralf Göck in der Sitzung.

Den kompletten Artikel lesen Sie hier.

Mehr zum Thema

Link Alle Meldungen im Newsticker Schwetzinger Zeitung

Mehr erfahren

Autor Redakteurin für Print und Online in Hockenheim, Altlußheim, Neulußheim und Reilingen