AdUnit Billboard
Villa Meixner - Kabarettist René Sydow tritt vor kleinem Publikum mit seinem aktuellen Programm auf

Lachen soll dem Tod begegnen

Von 
zg/ras
Lesedauer: 
René Sydow, der zornige Poet, der kunstvoll perfektionistische Wortdrechsler unter den Anklägern des Irrsinns in Politik, Gesellschaft und Wirtschaft, war zuletzt im Mai 2018 auf in der Villa Meixner zu erleben. © zeuner

Brühl. Es wird sicherlich ein kabarettistisches Sahnebonbon, wenn René Sydow am Donnerstag, 11. November, ab 20 Uhr in der Villa Meixner sein aktuelles Programm „Heimsuchung – Kabarett um Leben und Tod“ wegen Corona vor zahlenmäßig kleinem Publikum vorstellt. Sein viertes Programm sollte gleichzeitig sein heiterstes werden. Ein fröhliches Feuerwerk der Boshaftigkeit gegen Politiker, Prominenz und Political Correctness. Doch leider steht auch noch die „Heim-Suchung“ für den eigenen Opa an und angesichts des aktuellen Pflegenotstands gibt es zumindest aus privater Sicht keinen Anlass zur Heiterkeit. Was ist ein Menschenleben wert? Und sind das nur private Fragen oder ist das Private doch politisch? Ist das noch Kabarett oder geht es schon um Leben und Tod? Und warum soll dieser Abend trotzdem so erschreckend lustig werden?

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Tabus gibt es für den Mann, der zur Spitze der deutschen Kabarettszene zählt, nicht. Zumindest nicht kabarettistisch betrachtet. Er verpackt all das in geistreiche, wortgewandte Comedy, was ihm wichtig und unterhaltsam erscheint und ihn thematisch fordert.

Eine Teilnahme an der Veranstaltung ist nur möglich, wenn man geimpft, genesen oder tagesaktuell getestet ist. Am Eingang zum Veranstaltungsort muss ein entsprechendes Dokument vorgelegt werden, informiert die Gemeinde. Zudem sind alle Tickets – von ihnen gibt es nur sehr wenige – personalisiert und nicht übertragbar, heißt es aus dem Rathaus. zg/ras

Info: Karten gibt es im Vorverkauf für 20 Euro an der Rathauspforte, Telefon 06202/2 00 30, und – zuzüglich Vorverkaufsgebühr – in der Geschäftsstelle unserer Zeitung, Telefon 06202/20 52 05.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1