AdUnit Billboard
Coronavirus

Mobiles Impfteam kommt ans Freibad

Von 
Catharina Zelt
Lesedauer: 

Brühl. Bei der nächsten To-go-Impfaktion an diesem Freitag, 10. September, kann das mobile Impfteam des Rhein-Neckar-Kreises vor dem Freibad zwischen 11 und 15.30 Uhr seine Spritzen setzen und dabei auch Auffrischungsimpfungen vornehmen – allerdings nur für Menschen mit Impfberechtigung.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

„Hauptzielgruppe sind aber Ungeimpfte ab zwölf Jahren, die sich gegen das Coronavirus immunisieren lassen wollen“, fügt Bürgermeister Dr. Ralf Göck hinzu. Er empfiehlt dringend, sich impfen zu lassen, „denn die vierte Welle hat Brühl bereits erfasst.“ Die Voraussetzungen für Erstimpfungen sind gering. Man muss nur seinen Personalausweis oder Reisepass dabei haben. Wer ein Impfbuch besitzt, sollte es ebenfalls mitbringen.

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Schwetzinger Zeitung

Mehr erfahren

Volontariat Jungredakteurin der Schwetzinger Zeitung

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1