AdUnit Billboard
Ferienprogramm - 3000 Euro des Versorgungsunternehmens EnBW für das Ferienprogramm des Kunstfördervereins „Friends of Art“

Putzroboter fährt Geldspende ein

Von 
zg/ras
Lesedauer: 
Zweiter Vorsitzender Michael Fuchs, Bürgermeister Dr. Ralf Göck, Schülerin Rebecca Thor und Vorsitzende Tanja Plötner übergeben EnBW-Kommunalbetreuer Andreas Stampfer einen Putzroboter als Dank für die großzügige Spende. © Gemeinde

Das Sommerferienprogramm ist beendet – es hat gut funktioniert und den Kindern spannende, unterhaltsame und kreative Stunden bei den Vereinen, Organisationen und Gruppen beschert. Auch das Corona-Konzept hat – bis auf vereinzelte Ausnahmen – gut funktioniert, heißt es in einer ersten Bilanz. Gleich mit mehreren Aktionen war der Kunstförderverein „Friends of Art Kurpfalz“ vertreten – für dieses

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Journalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1