AdUnit Billboard
Brühl

Unfallverursacher streift Kleinbus und flüchtet

Von 
pol
Lesedauer: 

Brühl. Ein Pritschenwagen hat am Mittwochvormittag in Brühl die Fahrertür eines Kleinbusses gestreift. Das teilte die Polizei am Donnerstag mit. Der Fahrer des Busses hatte in der Mannheimer Landstraße in sein Fahrzeug einsteigen wollen als der Pritschenwagen vorbeifuhr und die geöffnete Tür streifte.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Der Unfallverursacher wendete wenige Meter entfernt, fuhr zurück und hielt auf Höhe des Kleinbusses an. Als der 47-Jährige Kleinbusfahrer den Unbekannten mit dem Sachschaden konfrontierte, schüttelte dieser nur den Kopf und fuhr, ohne seinen Pflichten als Unfallverursacher nachzukommen, in Richtung der B36 davon. An dem Kleinbus entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 2000 Euro.

Das Polizeirevier Mannheim-Neckarau hat die weiteren Ermittlungen wegen des Verdachts der Verkehrsunfallflucht aufgenommen und sucht nun nach Zeugen, die Angaben zu dem Unfallverursacher und dessen Fahrzeug machen können. Diese werden gebeten, sich unter der Tel.: 0621 833970 zu melden.

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Schwetzinger Zeitung

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1