Geburtstag - Bekannt wurde der Jubilar im Ort als Wirt der Gaststätte „Am Haltepunkt“ / In vielen Vereinen ist er seit Jahrzehnten ein unterstützendes Mitglied

Vor 100 Jahren erblickt Schreieck das Licht der Welt

Von 
Volker Widdrat
Lesedauer: 
Ludwig Schreieck feiert an diesem Mittwoch im Kreis seiner Familie seinen 100. Geburtstag. Der Jubilar ist guter Dinge, auch wenn es mit dem Gehen nicht mehr so recht klappt. © Widdrat

Im Juli 1920 finden auf der Wasserkuppe die ersten Rhön-Wettbewerbe für Segelflug statt. Im belgischen Antwerpen werden die Olympischen Spiele ausgetragen. 2600 Sportler aus 29 Nationen kämpfen um Medaillen. In Hollywood kommt der Mantel- und Degen-Film „Zorro“ mit Douglas Fairbanks auf die Leinwand und in England erscheint das Kinderbuch „Doktor Doolittle und seine Tiere“. Eine Stuttgarter

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen