AdUnit Billboard
Bräuche - Für die Spanierin Esperanza Maller finden zur Weihnachtszeit Traditionen ihrer alten und der neuen Heimat zusammen

Weihnachten auf dem Rummel

Von 
Ralf Strauch
Lesedauer: 
Der Adventskranz, den die 74-jährige Spanierin Esperanza Maller zusammen mit ihren in Brühl lebenden Enkelkindern (v. l.) Theo, Felix und Emma entzündet, gehört eigentlich nicht zur Tradition auf der iberischen Halbinsel – ihn hat sie erst in Deutschland kennen und schätzen gelernt. © strauch

„Feliz Navidad, prospero año y felicidad – Frohe Weihnacht, ein erfolgreiches neues Jahr und Glück“, diese spanische Grußformel zum Jahresende ist seit dem Hit von José Feliciano auch in Deutschland bekannt. Im katholischen Spanien wird natürlich auch die Geburt Christi gefeiert, „aber anders als hier“, weiß die 74-jährige Esperanza Maller zu berichten. Sie wurde in der Hauptstadt Madrid

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen