Katholische Kirchengemeinde - Lockdown betrifft seit vielen Monaten auch das Brühler Jugendhaus in Mönchzell / Ohne Vermietung laufen die Kosten weiter Ziehen dunkle Wolken über Berthildis auf?

Von 
Ralf Strauch
Lesedauer: 
Derzeit liegt das Jugendhaus Berthildis in Mönchzell, das der Brühler Kirchengemeinde gehört, im tiefen Winterschlaf. Die Corona-Verordnung verhindert seit Monaten eine Nutzung durch Gruppen. © Schwindtner (2), Kirchengemeinde

„Unser Haus ist durch die Verordnung des Landes Baden-Württemberg bis auf Weiteres geschlossen“, heißt es, wenn sich Interessenten für eine Buchung der Jugendhauses Berthildis in Mönchzell interessieren. Die attraktive Freizeiteinrichtung ist im Besitz der katholischen Kirchengemeinde Brühl/Ketsch. Und spricht man Pfarrer Erwin Bertsch auf das Thema an, wie deren Zukunft nach einem Jahr ohne

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Verpassen Sie keine regionalen Themen mehr und lesen auch diesen Artikel mit dem Abo

Schön, dass Sie bei uns sind! Jetzt registrieren und diesen Artikel unverbindlich als einen von 5 Artikeln im Monat gratis freischalten.

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden
  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen