Eppelheim

Auto im Vorbeifahren beschädigt und weitergefahren

Von 
pol/mics
Lesedauer: 

Eppelheim. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer hat in der Zeit von Sonntag, 15 Uhr, und Montag, 16.45 Uhr, in der Eppelheimer Seestraße einen am Fahrbahnrand geparkten Mitsubishi beschädigt – ohne sich um den Schaden zu kümmern. Das teilte die Polizei am Dienstag mit. Laut den Beamten beträgt der Sachschaden rund 4000 Euro.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallverursacher geben können, werden gebeten sich beim Polizeirevier Heidelberg-Süd, unter der Telefonnummer 06221-34180 zu melden.

Mehr zum Thema

Alle Meldungen im Newsticker Schwetzinger Zeitung

Veröffentlicht
Mehr erfahren