Betrugsversuche am Telefon

Von 
Janina Hardung
Lesedauer: 

Eppelheim. Aktuell versuchen Betrüger wohl telefonisch bei Eppelheimer Bürgern ihr Glück. Wie die Stadtverwaltung mitteilt, melden sich diese Menschen, weil sie angeblich nachschauen möchten, ob Seniorinnen und Senioren Hilfe oder auch medizinische Produkte benötigen. "Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung besuchen die Bürger allerdings im Regelfall nicht Zuhause", warnen die Verantwortlichen in einer Pressemitteilung. Auch Dritte werden damit nicht beauftragt. Im Zweifelsfall sollen die Betroffenen unter der Telefonnummer 06221/794101 das Sekretariat der Bürgermeisterin anrufen.

AdUnit urban-intext1

Wer einen Betrugversuch vermutet, sollte das bei der Polizei - Notruf 110 - melden.

Mehr zum Thema

Link Alle Meldungen im Newsticker Rhein-Neckar

Mehr erfahren

Link Alle Meldungen im Newsticker Schwetzinger Zeitung

Mehr erfahren

Redaktion Redakteurin für Print und Online in Schwetzingen.