AdUnit Billboard
Wild-Halle - Spitz & Stumpf wird auf Mai 2022 verschoben

Der „Abgang“ verzögert sich

Von 
zg
Lesedauer: 

Eppelheim. Das Duo Spitz & Stumpf kommt mit seinem Programm „Hurtig im Abgang“ in die Rudolf-Wild-Halle nach Eppelheim – allerdings erst im kommenden Jahr, denn Corona hat den beiden Überlebensstrategen einen Strich durch die Rechnung der Abschiedstournee gemacht.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Der Auftritt des Duos wurde krankheitsbedingt auf Donnerstag, 12. Mai, 20 Uhr, verlegt. Ursprünglich war er für den 2. Dezember geplant gewesen. Wie die Agentur von Spitz & Stumpf jetzt mitgeteilt hat, ist Götz Valter alias Eugen Stumpf mit dem Coronavirus infiziert, weswegen der Auftritt verschoben werden muss.

Eintrittskarten bleiben gültig

Die Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit. Weitere Informationen gibt es per E-Mail an die Adresse rudolf-wild-halle@eppelheim.de oder unter Telefon 06221/79 44 02. zg

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1