Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium - Tag der offenen Tür und Anmeldung für die künftigen Fünftklässler dieses Mal kontaktlos Die Pforten der Schule öffnen sich dieses Mal virtuell

Von 
zg
Lesedauer: 

Eppelheim. Pandemiebedingt präsentiert sich das Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium (DBG) dieses Mal virtuell an seinem Tag der offenen Tür am Freitag, 26. Februar. Auf der Homepage der Schule wird ab diesem Tag ein Video mit Informationen über das Gymnasium zu finden sein, in dem das DBG mit seinem sprachlichen, naturwissenschaftlichen und musischen Profil vorgestellt wird. Auch die Fachbereiche zeigen ihre Arbeit in kurzen Filmen, Diashows oder mit Powerpoint-Präsentationen.

AdUnit urban-intext1

Die Anmeldungen für die neuen fünften Klassen des Schuljahres 2021/2022 finden aufgrund der Corona-Pandemie ebenfalls online statt. Über die Startseite der Schulhomepage kann das Anmeldeformular ab Montag, 22. Februar, bis Donnerstag, 11. März, um 12 Uhr aufgerufen, online bearbeitet und abgeschickt werden.

Per Post oder online

Die weiteren notwendigen Formulare für die Anmeldung sind ebenfalls auf der Schulhomepage zu finden und müssen der Schule zusammen mit den Formularen der Grundschule spätestens am Donnerstag, 11. März, um 15 Uhr vorliegen. Die Anmeldeunterlagen können auf dem Postweg an die folgende Adresse geschickt werden: Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium, Maximilian-Kolbe-Weg 5, 69214 Eppelheim oder sie können in den Briefkasten der Schule (am Haupteingang A) geworfen werden. Gleiches ist auch am Mittwoch und Donnerstag, 10. und 11. März, zwischen 7 und 15 Uhr möglich. In diesem Zeitraum steht dafür eine Box vor dem Sekretariat (erster Stock über dem Haupteingang A) bereit.

Falls es Probleme mit der Online-Anmeldung gibt oder Formulare nicht ausgedruckt werden können, besteht auch die Möglichkeit, dass unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen alle notwendigen Formulare zur Anmeldung von Montag, 22. Februar, bis Donnerstag, 11. März, zwischen 8 und 12 Uhr vor dem Sekretariat abgeholt werden.

Notwendige Unterlagen

AdUnit urban-intext2

Zur Anmeldung müssen der Schule die folgenden Unterlagen vorliegen: Anmeldeformular des DBG (wird der Schule bei Online-Anmeldungen automatisch zugeschickt), Formular zum Migrationshintergrund beziehungsweise zur Muttersprache (auf der Schulhomepage des DBG), Formular zum Verlassen des Schulgebäudes und des Schulgeländes (auf der Schulhomepage des DBG), Formular zur Einwilligung in die Veröffentlichung und Verbreitung von Bildaufnahmen (Foto, Film) und Übermittlung personenbezogener Schülerdaten (auf der Schulhomepage des DBG), Kopie der Geburtsurkunde oder des Ausweises, Grundschulempfehlung, Bestätigung der Grundschule.

Ab Mitte Mai werden vom DBG die Aufnahmebriefe versandt, die auch Informationen über die weiteren Schritte enthalten. zg

AdUnit urban-intext3

Info: Weitere Infos gibt es auf der Homepage der Schule unter www.eppelheim.de/dbg