Die Polizei meldet

Fußgänger nach Unfall in Eppelheim verstorben

Von 
Catharina Zelt
Lesedauer: 
Die Polizei im Einsatz. © dpa

Eppelheim. Der Fußgänger, der am Sonntagabend bei einem Verkehrsunfall in der Wieblinger Straße schwer verletzt worden war, ist jetzt verstorben. Das teilt die Polizei am Mittwochvormittag mit. Der 39-jährige Fußgänger erlag am Dienstag seinen Verletzungen in Folge des Unfalls und verstarb in einem Krankenhaus.

Der Verkehrsdienst Heidelberg, welcher die Unfallermittlungen leitet, sucht weiter nach Zeugen. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0621/1744111 zu melden.

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Schwetzinger Zeitung

Mehr erfahren
Blaulicht

Eppelheim: Fußgänger nach Zusammenstoß mit Linienbus schwer verletzt

Veröffentlicht
Von
Lukas Heylmann
Mehr erfahren

Redaktion Redakteurin Print und Online - zuständig für Plankstadt und Eppelheim