AdUnit Billboard
Volkstrauertag

Gedenkfeier in gekürzter Form

Von 
zg
Lesedauer: 

Eppelheim. Die Gedenkfeier zum Volkstrauertag findet am Sonntag, 14. November, im Freien vor der Friedhofskapelle statt. Der Beginn ist für 14 Uhr geplant. Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie wird die Gedenkfeier allerdings in gekürzter Form stattfinden, heißt es vonseiten der Organisatoren der evangelischen Kirchengemeinde.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Nach einer kurzen Ansprache von Bürgermeisterin Patricia Rebmann wird Pfarrerin Cristina Blázquez einen Impuls geben. Im Anschluss hieran soll ein Kranz niedergelegt werden.

„Bei der Gedenkfeier ist das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung Pflicht“, heißt es in der Einladung zur Feier. Zudem gilt während der gesamten Veranstaltung die 3G-Regel. zg

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1