Neujahrsempfang

Gesten von Rebmann

Mit Musik und Ehrungen der Bürger

Von 
Zg
Lesedauer: 

Eppelheim. Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude: Der Neujahrsempfang findet diesmal am Sonntag, 15. Januar, ab 11 Uhr wieder als Präsenzveranstaltung in der Rudolf-Wild-Halle statt. Dazu lädt Bürgermeisterin Patricia Rebmann alle Eppelheimerinnen und Eppelheimer mithilfe einer Pressemitteilung ganz herzlich ein.

Musikalisch eröffnet wird der Neujahrsempfang von der Stadtkapelle Eppelheim, die im weiteren Verlauf auch die musikalische Gestaltung übernimmt.

Nach der Begrüßung der Gäste durch den Eppelheimer Carneval Club (ECC) hält Bürgermeisterin Patricia Rebmann eine Ansprache. Sie nimmt auch die Ehrung für bürgerschaftliches Engagement vor. Grußworte überbringen der Vereinssprecher Thomas Hübler sowie Vertreterinnen und Vertreter der evangelischen und katholischen Kirche.

Mehr zum Thema

Eppelheim

Eppelheims Bürgermeisterin Patricia Rebmann: Feuerwehrhaus ist nächstes großes Projekt

Veröffentlicht
Von
Catharina Zelt
Mehr erfahren
Jahresrückblick

Das Jahr 2022 in Eppelheim: Engagement, Feuerwehr, Verkehr

Veröffentlicht
Von
Catharina Zelt und Lukas Heylmann
Mehr erfahren

Nach dem offiziellen Teil der Veranstaltung gibt es kleinen Empfang mit Sekt und Brezeln, den die Freiwillige Feuerwehr Eppelheim organisiert. zg