AdUnit Billboard
Ferienprogramm - TVE fährt mit 47 Kindern nach Tripsdrill

„Nächstes Jahr wieder!“

Von 
zg
Lesedauer: 

Eppelheim. 47 Kinder und vier erwachsenen Begleiter machten sich auf den Weg in den Freizeitpark Tripsdrill, einem von Ilona Schuhmacher für den TV Eppelheim organisierten Ferienprogrammpunkt. Der Regen konnte der Stimmung nichts anhaben, der voll besetzte Bus war voller aufgeregter Kinder, die fröhlich redeten und lachten. 2020 konnte Tripsdrill Corona-bedingt nicht besucht werden, umso begeisterter waren alle Kinder, die direkt oder als Nachrücker dabei waren.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die älteren Kinder durften mit schriftlicher Erlaubnis ihrer Eltern in kleinen Gruppen zusammen durch den Park ziehen. Eine Gruppe jüngerer Kinder machte sich mit zwei Betreuern auf den Weg, um das Gelände zu erkunden. In der Essenspause zwischen 12 und 13.30 Uhr wurden schon erste Erfahrungen der Attraktionen des Parks ausgetauscht.

Das hat den Ferienkindern gefallen: die dreidimensionale Malerei auf dem Boden. © TV Eppelheim

Ab 15 Uhr versammelten sich die Gruppen wieder, um sich auf den Heimweg zu begeben. „Jeder erzählte mit leuchtenden Augen, was so alles erlebt worden war. Eine begeisterte Kindergruppe hatte einen sehr schönen Heimweg und überall im Bus hörte man die Bitte ,Nächstes Jahr wieder‘“, schreibt der TVE. zg

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1