AdUnit Billboard
Corona - Parallel zum Fairen Markt impft ein mobiles Team

Ohne Termin zur Impfung

Von 
zg
Lesedauer: 

Eppelheim. Zeitlich nahezu parallel zum Fairen Markt auf dem Rathausvorplatz findet an diesem Samstag, 11. September, von 10 bis 15 Uhr eine Impfaktion des Landratsamtes zwischen Spielplatz und Theodor-Heuss-Schule im Durchgangsweg zum Rathaus statt. Das schreibt die Stadt in einer Pressemitteilung. Gewählt werden kann zwischen mit den Vakzinen von Johnson & Johnson (nur eine Impfung notwendig) und Biontech.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mit Biontech sind auch Corona-Schutzimpfungen für Kinder und Jugendliche ab zwölf Jahren möglich – im Alter von 16 bis 17 Jahren mit einer formlosen Einverständniserklärung der Eltern, im Alter von zwölf bis 15 Jahren in Anwesenheit der Eltern nach einer Aufklärung gemäß der aktuellen Stiko-Empfehlung.

Die Biontech-Zweitimpfung erfolgt schließlich rund drei bis sechs Wochen nach der Erstimpfung, dann im Impfzentrum Rhein-Neckar in Heidelberg (Patrick-Henry-Village).

Anmeldung ist nicht erforderlich.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Impflinge sollten aber ein Ausweisdokument (Personalausweis oder Reisepass) mitbringen und gerne auch ihre Versichertenkarte sowie den Impfpass, sofern dieser vorhanden ist. zg

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1