AdUnit Billboard
Arbeitsgruppe

Tour bei Nacht durch Stadt

Sinnvollen Umgang mit Licht anregen

Von 
zg
Lesedauer: 

Eppelheim. Die neu gegründete bürgerschaftliche Arbeitsgruppe „Zukunftswerkstatt Klima“ im Haus der Begegnung Eppelheim lädt zu einer Veranstaltung ein, zur „Nachtretter-Tour“ an diesem Freitag, 16. September, ab 21 Uhr. „Die Nacht soll wieder zur Nacht werden“, heißt es in der Ankündigung.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mit dem Projekt „Die Nachtretter“ möchte der BUND das Dunkel der Nacht als ökologisch wertvoll und schützenswert begreifbar machen und zu einem sinnvollen Umgang mit Licht und zum Energiesparen anregen. Die Arbeitsgruppe „Zukunftswerkstatt Klima“ nimmt an der Aktion teil und geht mit dem Fahrrad der Lichtverschmutzung nach. Treffpunkt für die Tour ist am Wasserturmplatz. Alle Interessierten sind eingeladen. Bei Regen findet die Tour nicht statt. zg

Mehr zum Thema

Aktion zur „Europäischen Mobilitätswoche“

Radtour von Schwetzingen nach Speyer: Anschubser für andere Mobilität

Veröffentlicht
Von
Volker Widdrat
Mehr erfahren
Brühl

Im Einsatz für Klimaschutz

Veröffentlicht
Von
zg
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1