Blaulicht

A61 bei Hockenheim: Unfall auf der Auffahrt zur L722

Von 
Christina Eppel
Lesedauer: 
Hockenheim: Unfall auf der Auffahrt zur L722 © PR-Video

Hockenheim / A61. Ein Auffahrunfall auf der A61 bei Hockenheim hat am Mittwochmorgen gegen 8 Uhr einen Einsatz von Polizei und Feuerwehr ausgelöst. Wie ein Mitarbeiter vor Ort berichtet, hatte ein Klein-Lkw bei der Auffahrt auf die L722 verkehrsbedingt bremsen müssen. Eine dahinter fahrende Autofahrerin war demnach auf das stehende Fahrzeug aufgefahren, weil sie es zu spät erkannte.

Wie die Polizei mitteilt, wird ein Fahrzeug abgeschleppt, weshalb es aktuell noch zu Verkehrsbehinderungen kommt. Durch den Unfall kam es zu einer Brandentwicklung in einem Fahrzeug. Die Feuerwehr konnte den Brand bereits löschen. Eine Frau wurde bei dem Unfall verletzt.

Redaktion

Mehr zum Thema

Alle Meldungen im Newsticker Schwetzinger Zeitung

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Silvester Junge stirbt bei Feuerwerks-Unfall - Rufe nach Böllerverbot

Veröffentlicht
Mehr erfahren