AdUnit Billboard
Tanzschule Feil

ADTV Gesellschaftszertifikat: Hockenheimer Tanzschüler machen ihr Bronzeabzeichen

Langsamer Walzer, Tango, Cha-Cha-Cha, Jive und Discofox: Die Prüflinge überzeugen die Jury und schließen ihren Kurs erfolgreich ab.

Von 
zg
Lesedauer: 
Über 50 Schüler nehmen nach bestandener Prüfung zum Abschluss des Tanzschuljahres ihr Gesellschaftszertifikat in Empfang. Anschließend wird bei einem Sektempfang gefeiert. © Feil

Hockenheim. Über 50 Tanzschülerinnen und Tanzschüler der Hockenheimer Tanzschule Feil durften ihr „ADTV Gesellschaftszertifikat“ aus den Händen der Tanzschulinhaber Regina und Wolfgang Feil in Empfang nehmen. Zu Beginn des gelungenen Abends hatten die Schüler noch das Tanzabzeichen in Bronze abzulegen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Hierzu mussten fünf tänzerische Variationen dargeboten werden: Langsamer Walzer, Tango, Cha-Cha-Cha, Jive und Discofox. Taktsicher und mit der entsprechenden Tanztechnik versuchten die Prüflingen vor den Wertungsrichtern zu überzeugen. Direkt im Anschluss an den Test gab es die entscheidende persönliche Einzelkorrektur von den beiden Prüfern Carina Weik und Wolfgang Feil.

Nach bestandenem Test und einem wohlverdienten Sektempfang mit den Eltern der Absolventen ließ Tanzschulinhaber Wolfgang Feil das vergangene Tanzschuljahr mit einer Bildershow Revue passieren und die Tanzschüler demonstrierten den Gästen mit einer Cha-Cha-Miniformation, was sie inzwischen tänzerisch alles draufhaben.

Urkunde erfüllt mehrere Zwecke

Die Urkunde des Allgemeinen Deutschen Tanzlehrerverbandes dokumentiert die tänzerische und persönliche Entwicklung der Jugendlichen und ist auch in Bewerbungsunterlagen als Referenz gerne gesehen.

Wichtiger Bestandteil des Tanzschuljahres sind neben den regelmäßigen Tanzstunden, Bällen und Partys die verschiedenen Seminare im Bereich Umgangsformen, die von den Tanzschülern zusätzlich besucht wurden und die sozialen Kompetenzen fördern.

Mehr zum Thema

Tanzschule Feil

Premierenball in der Hockenheimer Tanzschule Feil

Veröffentlicht
Von
Corinna Perner
Mehr erfahren
Goldene Hochzeit

Eva und Berhand Schiewner aus Altlußheim kennen sich vom Tanzen

Veröffentlicht
Von
Marion Brandenburger
Mehr erfahren
Kinderprogramm

Viel Abwechslung für die jüngsten Besucher beim Hockenheimer Mai

Veröffentlicht
Von
Corinna Perner
Mehr erfahren

Trotz widriger Umstände und mehrmaliger Corona-unterbrechung zeigten die Tanzschüler Durchhaltevermögen und durften nach nunmehr anderthalb Jahren – anstatt der üblichen zwölf Monate – das Gesellschaftszertifikat empfangen.

Für viele der Tanzschuljahr-Teilnehmer ist jetzt schon klar, dass sie sich nach den Sommerferien zum Silberkurs auf jeden Fall wiedersehen. Hier wird das Niveau nochmals erhöht und die Teilnehmer können ihre Fähigkeiten verbessern. 

Mehr zum Thema

Städtepartnerschaft

Peitschenknaller aus Ravenna ziehen durch Speyer

Veröffentlicht
Von
Nikolaus Meyer
Mehr erfahren
Norderweiterung

Deutsche Nato-Urkunden kommen per Handgepäck in die USA

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1