Tag der Artenvielfalt - Angebote finden nur mäßige Resonanz / Elftklässler des Gauß-Gymnasiums beteiligen sich an der Inventur des Waldes

Auf Du und Du mit Ameise, Raupe und Co.

Von 
Anke Koob
Lesedauer: 

Der ökumenische Gottesdienst in freier Natur lockte einige Besucher an - wenn auch dieser durch vorbeikommende Radfahrer immer wieder gestört wurde (oben). Über das Leben der Ameise informierte Uwe Heidenreich Tina Orth (unten links). Die Elftklässler Luisa Heger, Tim Maier, Ruben Leiherr und Tizian Ober erfreuten sich an den Ameisen.

© Koob

Neuntöter, Kiefernspinner und zweifüßige Ochinheimeraner - der Tag der Artenvielfalt belegte eindrücklich, wie umfangreich die Fauna im tiefen Gehölz des Waldes "Schwetzinger Hardt" sein kann. Gerade letztere Art bewegte sich an just vier Tagen Exkursion und Aktion im Wald freimütig hin und her, ließ sich sehen, blitzte aus dem Unterholz hervor und scharte sich zu Gruppen, um Erlebtes

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen