ASG Triathlon - Rundtour über 114 Kilometer von Lindelbrunn ins Elsass führt über idyllische Strecke Baumalleen spenden Schatten

Von 
ska
Lesedauer: 
Pause auf einer ansprechenden Fahrt durch Pfalz und das benachbarte Frankreich: Torsten Neumann (v. l.), Manuela Göbel, Markus Kennel, Birgit Schrank und Michael Dunker sind von den verkehrsarmen Straßen in grüner Umgebung begeistert. © Kahl

Eine landschaftlich reizvolle und geschichtsträchtige Tour, teilweise entlang der Maginot-Linie, haben die Radfahrer der ASG Tria Hockenheim unter der Führung von Beate und Pedro Leischwitz und Markus Lorber absolviert. Sportlich ambitioniert, aber auch für jeden machbar, war die Route gewählt und trotz der 114 Kilometer mit rund 1000 Höhenmetern gehörten neben den Rennradfahrern auch

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Verpassen Sie keine regionalen Themen mehr und lesen auch diesen Artikel mit dem Abo

Schön, dass Sie bei uns sind! Jetzt registrieren und diesen Artikel unverbindlich als einen von 5 Artikeln im Monat gratis freischalten.

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden
  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen