AdUnit Billboard
Die Polizei meldet

Betrunken die Kontrolle verloren

Von 
pol
Lesedauer: 

Ein alkoholisierter Fahrzeugführer hat am Samstag, 18. Dezember, gegen 20.25 Uhr auf der Lussheimer Straße vor der Zufahrt zu einem Drogeriemarkt die Kontrolle über seinen Skoda verloren. Der Mann kollidierte mit zwei am rechten Fahrbahnrand geparkten Autos der Marken Mercedes und Hyundai. An allen beteiligten Fahrzeugen entstand ein erheblicher Sachschaden. Sie mussten zudem abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden wird auf eine Höhe von rund 13 000 Euro geschätzt. Ein beim Skoda-Fahrer durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von knapp einer Promille.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Nach der Entnahme einer Blutprobe durfte er – ohne seinen Führerschein – das Polizeirevier wieder verlassen. Sein Verhalten bleibt nicht ohne Konsequenzen. Ihn erwartet eine Anzeige wegen Trunkenheit am Steuer. pol

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1