AdUnit Billboard
Schachvereinigung 1930 - Nach Erfolg in Gesamtwertung vorne

Blerim Kuci holt Sieg im Wertungsblitz

Von 
mw
Lesedauer: 

Ohne Punktverlust entschied Blerim Kuci das Monatsblitzturnier Januar mit zehn von zehn möglichen Punkten für sich. Platz zwei ging an Jürgen May mit 6,5 Punkten vor Dr. Mathias Krause mit fünf Punkten. Auch in der Gesamtwertung führt Blerim Kuci mit 20 Wertungspunkten vor Jürgen May und Manfred Werk mit je 18 Wertungspunkten.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Am Freitag, 14. Januar, wird die zweite Runde der Stadtmeisterschaft ausgetragen. Es kommt zu folgenden Begegnungen: Dr. Christian Günther – Jürgen Möldner, Jürgen May – Manfred Werk, Christian Würfel – Gerold Rocholz, Andreas Krinke – Jan Mersmann (alle SV Hockenheim) und Armin Hannig (SC Dielheim) – Norman Fellinger (SK MA-Lindenhof). Die ausgefallene Nachholpartie der ersten Runde gewann Dr. Christian Günther gegen Norman Fellinger.

Kein Trainingsbetrieb

Im Jugendbereich findet bis auf Weiteres kein Trainingsbetrieb statt. Die Erwachsenen treffen sich am Freitag, 14. Januar, 19.30 Uhr, in der Zehntscheune. Um 19.45 Uhr startet die zweite Runde der Hockenheimer Stadtmeisterschaft. Zuschauer und Gastspieler sind bei allen Veranstaltungen willkommen.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Es gelten die aktuellen Hygiene-konzepte des Landes sowie der Stadt Hockenheim und der Schachvereinigung unter Anwendung der 2G-plus-Regelung. In geschlossenen Räumen ist eine FFP2-Maske zu tragen. Beim Spielen (am Brett) kann die Maske abgesetzt werden.

Personen mit einer Boosterimpfung sind von der Testpflicht mit einem zusätzlichen Tagestest nach der 2Gplus-Regelung befreit. Das gleiche gilt für Personen, bei denen eine abgeschlossene Grundimmunisierung erfolgt ist, und die letzte Einzelimpfung nicht länger als drei Monate zurückliegt. mw

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1