AdUnit Billboard
Blaulicht

BMW durch Warnbake beschädigt - Polizei sucht Zeugen

Von 
Vanessa Schwierz
Lesedauer: 

Hockenheim. Ein BMW ist in der Schützenstraße durch einen flüchtigen Unfallverursacher beschädigt worden. Wie die Polizei mitteilte, ergaben erste Ermillungen des Polizeireviers Hockenheim, dass der unbekannte Verursacher am Mittwoch zwischen 17 und 22.45 Uhr durch die Absperrung einer Baustelle fuhr und dabei am Absperrband hängen blieb, wodurch eine daran befestigte Warnbake gegen den geparkten BMW schleuderte.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Nach Polizeiangaben entstand ein Schaden von mehr als 2500 Euro. Der Verursacher flüchtete.

Zeugen, die Hinweise zum Flüchtigen geben können oder das Geschehen beobachteten, werden gebeten, sich unter Telefon 06205/28600 an die Ermittler zu wenden.

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Schwetzinger Zeitung

Mehr erfahren

Autor Redakteurin für Print und Online in Hockenheim, Altlußheim, Neulußheim und Reilingen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1