Bis einschließlich Freitag

Bürgerbüro Hockenheim krankheitsbedingt ab sofort geschlossen

Von 
zg/mics
Lesedauer: 

Hockenheim. Wegen mehrerer Krankheitsfälle muss das Bürgerbüro der Stadt Hockenheim für den Rest dieser Woche - also bis einschließlich Freitag, 18. März - geschlossen bleiben. Vereinbarte Termine werden abgesagt, wie die Stadtverwaltung am Dienstag mitteilte.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bürgerbüros sind voraussichtlich in der kommenden Woche wieder da, ab Montag, 21. März, können auch verschobene oder abgesagte Termine neu vereinbart werden.

Mehr zum Thema

Alle Meldungen im Newsticker Schwetzinger Zeitung

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Verwaltung Hockenheimer Rathaus ist geöffnet

Veröffentlicht
Mehr erfahren