AdUnit Billboard
Kunstverein - Ausstellung „figura – politics – blumen“ des Künstlers Burkhart Braunbehrens in der Stadthalle / Orientiert sich an Malern wie Rubens, Tizian und Picasso

Burkhart Braunbehrens stellt in Hockenheimer Stadthalle aus

Von 
Maria Herlo
Lesedauer: 
Oberbürgermeister Marcus Zeitler (r.) begrüßt bei der Vernissage in der Stadthalle die Gäste – darunter auch die Vorsitzenden des Kunstvereins, Bärbel Hesping (vordere Reihe v. l.) und Dr. Clemens Suter-Crazzolara sowie Künstler Burkhart Braunbehrens. © Norbert & Dorothea Lenhardt GbR

Burkhardt Braunbehrens gilt als ein vielseitiger Künstler. Woran das liegt, zeigt der Kunstverein Hockenheim anhand einer sehenswerten Einzelschau in der Stadthalle. Sie gibt einen Überblick über die ganze Bandbreite seines Schaffens, beginnend mit den großformatigen Acrylgemälden, die mit treffsicheren Pinselstrichen menschliche Gestalten in Bewegung nachzeichnen und sie zu kubistischen

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Journalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1