Online-Fraktionssitzung CDU bereitet Gemeinderat vor

Von 
ska
Lesedauer: 

Trotz oder gerade wegen der anhaltenden Beschränkungen möchte die CDU-Gemeinderatsfraktion weiter aktiv den Kontakt zwischen der Bevölkerung und der Kommunalpolitik suchen und führt, nachdem sie bereits ihre Bürgersprechstunde online angeboten hat, nun auch ihre Fraktionssitzung online durch.

AdUnit urban-intext1

Im Mittelpunkt der Fraktionssitzung steht die Tagesordnung der anstehenden Gemeinderatssitzung, insbesondere die Verabschiedung des Haushalts. Weiterhin möchte die Fraktion die Auswirkungen der Corona-Krise auf die finanzielle Situation Hockenheims diskutieren. Denn von den behördlichen Auflagen sind das Aquadrom, der Hockenheimring sowie die Stadthalle unmittelbar betroffen mit finanziellen Auswirkungen auf die Stadt.

Die Online-Fraktionssitzung findet am Montag, 27. April, um 19.30 Uhr statt. Um teilzunehmen, wird ein Computer oder Smartphone mit Internetanschluss, Mikrofon und Lautsprecher benötigt. Eine Kamera ist hilfreich. Die Anmeldedaten können beim Fraktionsvorsitzenden Markus Fuchs (Telefon 06205/1 66 28 oder E-Mail markus.fuchs@cdu-hockenheim.de) angefordert werden. Alle Bürger sind zur Teilnahme eingeladen. ska