Hockenheimring - Fraktionen und Rathausspitze testen bei Infotour mit Emodrom-Chef Thomas Reister die neuen E-Kart-Angebote

Da hat der Gemeinderat mal richtig auf die Tube gedrückt

Von 
zg
Lesedauer: 
Elektrisch abgefahren: Die Mitglieder des Gemeinderats, teilweise mit Partner, haben auf dem Hockenheimring sichtlich Spaß auf der neuen E-Kartbahn. Am Lenkrad haben hier Marina Nottbohm, OB Marcus Zeitler und seine Partnerin Birgit Fritz und Patrick Stypa Platz genommen. © Emodrom/Chaparro

Mit einer solchen Dynamik ist der Gemeinderat sonst nicht unterwegs: Das Gremium traf sich auf dem Hockenheimring, um sich einen Überblick über die neue E-Kartbahn, den aktuellen Sachstand und das Potenzial der Einrichtung zu verschaffen. Und kletterte natürlich auch gerne in die kleinen Flitzer, um die Beschleunigung der Elektromotoren zu erleben.

Emodrom-Chef Thomas Reister begrüßte

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen