Pumpwerk - „Dougie and the Blind Brothers“ rocken beim Livestream / David Böbl und Dennis Franz betreuen parallel die Fans im Chat

Digitales Konzert kommt super an

Von 
Sabine Zeuner
Lesedauer: 
Damian Jasinski am Bass (v. l.), Daniel Covic am Schlagzeug und Band-Namensgeber Daniel „Dougie“ Jasinski an der Gitarre: „Dougie and the Blind Brothers“ liefern ab. © Zeuner

Im Pumpwerk wurde einmal mehr gerockt – aber ganz ohne Publikum, das tanzte, hüpfte, laut mitsang. „Eine ganz schwierige Situation“, erklärte Daniel „Dougie“ Jasinski, der mit den „blinden Brüdern“ Daniel Covic am Schlagzeug und Damian Jasinski am Bass neue Wege in Sachen Gig- und Partymachen geht. Klar, mache man Musik, wie man das immer tue, aber es fehle einfach das direkte Feedback, der

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen