AdUnit Billboard
Ankündigung

Download-Festival feiert Premiere am Hockenheimring mit Metallica

Von 
Michael Ströbel
Lesedauer: 
Festivalatmosphäre am Ring: Drei Ausgaben gab es von 2013 bis 2015 von „Rock’n’Heim“ (im Bild die letzte), auch hier war Marek Lieberberg Veranstalter. © Sporys

Hockenheim. Metallica spielen am Hockenheimring! Das teilte der Veranstalter des Download-Festivals am Dienstag mit. Außerdem wurden Five Finger Death Punch und Sabaton als weitere Bands bestätigt. Laut Veranstalter sind es die beiden einzigen Festivaltermine der beiden letztgenannten Metalbands.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Im kommenden Jahr soll die Livemusik an den Hockenheimring zurückkehren: und zwar mit dem Download-Festival, das für den 24. Juni 2022 terminiert ist. Das Download zählt seit Jahren zu den beliebtesten britischen Festival-Events, auf dem sich die laut Veranstalter „stärksten und populärsten Rockbands und Metal-Ikonen präsentieren“. Auf einer „riesigen Doppelbühne“ sollen bis zu zehn Top Acts dem Publikum bei dem Eintages-Festival einheizen. Es werden bis zu 70.000 Besucher erwartet. Die Tickets kosten in der ersten Preisstufe 139 Euro für den Innenraum und 159 Euro für die Südtribüne.

Mehr zum Thema

Großveranstaltung

2022 kehrt die Live-Musik an den Hockenheimring zurück

Veröffentlicht
Mehr erfahren
Link

Alle Meldungen im Newsticker Schwetzinger Zeitung

Mehr erfahren

Redaktion Online-Koordinator und Multimedia-Redakteur mit großer Begeisterung für tolle Texte, schöne Bilder, spannende Videos und alles Digitale.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1