Biotop-Serie (Teil 2) - Hecken tragen einen wichtigen Teil zur Artenvielfalt bei / Mehrfacher Nutzen für Flora und Fauna / Vernetzung von Biotopen

Eine Grenze wird zum Lebensraum

Von 
Sascha Balduf
Lesedauer: 

Die Hecke ist ein vielschichtiges Biotop. Sie gliedert die Landschaft und verbindet verschiedenen Lebensräume. Nahrungsvorräte, die das Eichhörnchen vergisst, tragen zur Erweiterung der Hecke bei. Abgestorbene Bäume schaffen Lebensraum für Vögel und Fledermäuse.

© Heidenreich

Der Wind rauscht durch die Blätter, die ersten Sonnenstrahlen glitzern auf den austreibenden Blütenknospen und im Geäst zwitschert der Eichelhäher. Was sich im vorbeirauschen auf der Landstraße noch als wildes Gestrüpp wähnen lässt, entpuppt sich bei näherem Hinsehen als vielschichtiger und abwechslungsreicher Lebensraum. In der Hecke steckt viel mehr, als man gemeinhin denkt - und das in

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen