AdUnit Billboard
Fahrer leicht verletzt

Fahrzeug stürzt zwei Meter Böschung hinab – Überführungsstraße einseitig gesperrt

Von 
mics
Lesedauer: 
Symbolbild © dpa

Hockenheim. Ein Mann ist am Donnerstag in Hockenheim von der Fahrbahn abgekommen und zwei Meter die Böschung hinabgestürzt. Das teilte die Polizei mit. Laut den Beamten war der Fahrer eines VW Passat gegen 16.50 Uhr auf der Überführungsstraße in Hockenheim unterwegs, als er aus bislang ungeklärter Ursache im Kurvenbereich von der Fahrbahn abkam. Das Auto kam etwa fünf bis sechs Meter weiter und zwei Meter tiefer zum Stillstand.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Laut Polizeibericht erlitt der Fahrzeugführer nur leichte Verletzungen. Weitere Fahrzeuge waren in den Verkehrsunfall nicht verwickelt.

Derzeit laufen die Bergungsmaßnahmen, weshalb die Fahrbahn einseitig für rund eine Stunde bis etwa 18.30 Uhr gesperrt sein wird.

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Schwetzinger Zeitung

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1