AdUnit Billboard

Frau missachtet Rotlicht in Hockenheim

Von 
pol
Lesedauer: 

Eine 36-jährige Fußgängerin ist am Donnerstagmorgen bei einem Zusammenstoß mit einem Auto in Hockenheim-Talhaus leicht verletzt worden. Die Frau überquerte laut einer Polizeimeldung gegen 9.30 Uhr bei Rotlicht die Fußgängerampel an der Kreuzung Talhausstraße/Ludwigshafener Straße/Gleisstraße. Dabei wurde sie vom Audi eines 57-jährigen Fahrers erfasst, der die Talhausstraße von Ketsch kommend in Richtung Hockenheim befuhr. Die 36-Jährige stürzte zu Boden und zog sich leichte Verletzungen an Kopf, Arm und Schulter zu. Sie wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Am Auto entstand geringer Sachschaden. 

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Die Polizei meldet

Bei Rot über die Ampel: 36-Jährige bei Unfall in Hockenheim leicht verletzt

Veröffentlicht
Von
Catharina Zelt
Mehr erfahren
Kriminalität

Mutmaßlicher Axtmörder von Kalletal gefasst

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
Hockenheim

Radfahrer bei Unfall in Hockenheim leicht verletzt - Rettungshubschrauber im Einsatz

Veröffentlicht
Von
Catharina Zelt
Mehr erfahren

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1