AdUnit Billboard
ASG Tria - Neuer Lauftreff für Anfänger

Für Ringlauf fit machen

Von 
cry
Lesedauer: 

Was schon lange angedacht ist, wird nun Wirklichkeit: Ein von der ASG Tria ausgerichteter Lauftreff für Anfänger. Unter der Regie des sportlichen Leiters der Ausdauersportgemeinschaft Pedro Leischwitz, findet der erste Lauftreff für Anfänger am Samstag 11. September, 16 Uhr, am Contikreisel statt. Voraussetzung für die Teilnahme ist die 2G-Regel, also geimpft oder genesen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Es sind Läufe von drei bis fünf Kilometern mit Gehpausen angedacht, sodass auch Anfänger mithalten können. Die Teilnahme ist kostenlos und eine Mitgliedschaft in der ASG nicht erforderlich.

Ziel sind fünf Kilometer Ausdauer

„Diejenigen, die regelmäßig am Lauftreff teilgenommen haben und in der Lage sind, bis zum 14. November fünf Kilometer zu laufen, erhalten einen Freistart für den 24. Hockenheimringlauf“, motiviert Leischwitz die Teilnehmer schon jetzt. „Ich freue mich auf ein paar neue Gesichter und vielleicht auch auf einen Neustart für den ASG-Lauftreff“, so Leischwitz abschließend.

Treffpunkt und Start am Parkplatz am Contikreisel am Motodrom (Eingang zum Fahrerlager am Hockenheimring) ist am Samstag, 11. September, um 16 Uhr. cry

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1