AdUnit Billboard
SKS-Ausschuss

Grüne fragen nach Belegung der Kitas

Von 
mm
Lesedauer: 

Ein ganzes Anfragenpaket zum Thema Kindertagesstätten haben die Grünen für die öffentliche Sitzung des Ausschusses für Soziales, Jugend, Kultur und Sport geschnürt, die an diesem Donnerstag, 15. Juli, um 17 Uhr, im Bürgersaal des Rathauses stattfindet. Viele Eltern hätten die Grünen gefragt, wie es weitergeht, heißt es in einer Pressemitteilung. Daher fragt Fraktionssprecher Adlf Härdle, wie hoch die Anzahl der Anmeldungen in den jeweiligen Betreuungsgruppen ist und wie viele Absagen oder Wartelistenplätze jeweils erteilt worden seien.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die Grünen interessiert auch der Sachstand der Kindergartenbedarfsplanung sowie Fortschritt des Kindergartenneubaus in der Albert-Einstein-Straße und dessen Inbetriebnahmedatum. Nach dem Termin der Inbetriebnahme des Waldkindergartens erkundigt sich Härdle ebenso wie nach weiteren möglichen Betreuungsräumen sowie dem Verfahren, nach dem Eltern über frei werdende Kindergartenplätze informiert werden. mm

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1