Spatenstich - Kindertagesstätte in Trägerschaft des Vereins Postillion entsteht für rund 3,9 Millionen Euro auf Eckgrundstück Hubäckerring/Albert-Einstein-Straße

Hier soll es Ende 2021 schnell voll werden

Von 
Matthias Mühleisen
Lesedauer: 
Wenn auf der Baustelle immer so viele fleißige Hände im Einsatz sind, ist der Einzugstermin spielend zu schaffen: Beim Spatenstich für die neue Kindertagesstätte legen die Gemeinderäte Markus Fuchs (v. l.), Elke Dörf-linger, Michael Sauter, Helmut Kief und Willi Keller, Stefan Lenz (Postillion), OB Marcus Zeitler, Christian Sauter (Postillion), Architekt Jürgen Roth und Bürgermeister Thomas Jakob-Lichtenberg Hand an. © Lenhardt

Vergessen sind die Standortdiskussionen im Gemeinderat, zum Spatenstich herrscht – auch wettertechnisch – eitel Sonnenschein: Der Bau der neuen Kindertagesstätte in Trägerschaft des Vereins Postillion auf dem Eckgrundstück Hubäckerring/Albert-Einstein-Straße hat begonnen, die Einrichtung mit sechs Gruppen und 100 Plätzen soll Ende nächsten Jahres in Betrieb genommen werden. Die geplanten

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen