AdUnit Billboard
Pandemie

Hockenheimer Advent wegen Corona abgesagt

Von 
mm
Lesedauer: 
Auf Bilder wie dieses müssen die Hockenheimer weiter warten: Der Hockenheimer Advent wurde auch für 2021 abgesagt. © Kiefer/HMV

Hockenheim. Der  Hockenheimer Advent ist abgesagt. Das teilt der Hockenheimer Marketing-Verein als Veranstalter mit Verweis auf die Pandemiesituation mit. Die Entscheidung sei in Absprache mit der Stadtverwaltung gefallen. Der Hockenheimer Advent war für das Wochenende vom 26. bis 28. November geplant mit einem auf die aktuelle Lage ausgerichteten neuen Konzept.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Der HMV hat eine ausführliche Pressemitteilung zur Absage angekündigt.

Mehr zum Thema

Hockenheimer Marketing-Verein Richard Damian bleibt Vorsitzender des Hockenheimer Marketing-Vereins

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Adventsmarkt Nach zwei Jahren weihnachtet es in Hockenheim wieder - mit 2G

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Bahnlärm Hockenheimer Bürgerinitiative Stille Schiene will „Stereobeschallung“ verhindern

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Thema : Coronavirus Schwetzingen

  • Pandemie 364 Corona-Neuinfektionen im Rhein-Neckar-Kreis

    Die 7-Tage-Inzidenz in Mannheim ist am Mittwoch mit 172 Corona-Neuinfektionen auf 237,3 gestiegen. Am Dienstag lag der Wert bei 220,8. Das geht aus den Zahlen des Landesgesundheitsamtes (LGA) hervor. Mittlerweile wurden insgesamt 121.603 Menschen in Mannheim positiv getestet. Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit dem Virus liegt unverändert bei 515. In Heidelberg sind 84 weitere Corona-Fälle (insgesamt 53.802) festgestellt worden. Die Inzidenz steigt damit auf 237,4. Am Vortag lag der Wert noch bei 218,0. Die Zahl der Todesfälle liegt weiterhin bei insgesamt 149. Im Rhein-Neckar-Kreis ist der Inzidenzwert am Mittwoch nach den Zahlen des LGA gestiegen und liegt nun bei 281,2. Am Dienstag lag der Wert bei 253,4. Vom Gesundheitsamt wurden insgesamt 364 Neuinfizierte vermeldet, sodass es jetzt insgesamt 211.458 Fälle im Kreis gibt. Eine weitere Person ist im Zusammenhang i dem Virus vestoben. Die Zahl der Todesfälle erhöht sich auf insgesamt 766. Das Gesundheitsamt der Stadt Mannheim hat am Mittwoch 172 neue Corona-Fälle vermeldet. Die Zahl der nachgewiesenen Coronavirus-Infektionen ist damit auf insgesamt 121.439 gestiegen. Bislang gelten in Mannheim 120.341 Personen als genesen. Damit gibt es im Stadtgebiet derzeit 583 akute Infektionsfälle. Die Zahl der Todesfälle liegt unverändert bei 515. Info: Wegen verspätet erfasster und eingerechneter Neuinfizierter kann es bei den Werten des LGA immer wieder zu Abweichungen von den kommunalen Zahlen kommen.

    Mehr erfahren
  • Pandemie 349 Corona-Neuinfektionen im Rhein-Neckar-Kreis

    Die 7-Tage-Inzidenz in Mannheim ist am Dienstag mit 178 Corona-Neuinfektionen auf 220,8 gestiegen. Am Montag lag der Wert bei 211,2 . Das geht aus den Zahlen des Landesgesundheitsamtes (LGA) hervor. Mittlerweile wurden insgesamt 121.431 Menschen in Mannheim positiv getestet. Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit dem Virus liegt unverändert bei 515. In Heidelberg sind 86 weitere Corona-Fälle (insgesamt 53.718) festgestellt worden. Die Inzidenz steigt damit auf 218,0. Am Montag lag der Wert noch bei 199,7. Die Zahl der Todesfälle liegt weiterhin bei insgesamt 149. Im Rhein-Neckar-Kreis ist der Inzidenzwert am Dienstag nach den Zahlen des LGA gestiegen und liegt nun bei 253,4. Am Montag lag der Wert bei 249,7. Vom Gesundheitsamt wurden insgesamt 349 Neuinfizierte vermeldet, sodass es jetzt insgesamt 211.094 Fälle im Kreis gibt. Die Zahl der Todesfälle liegt unverändert bei insgesamt 765. Das Gesundheitsamt der Stadt Mannheim hat am Dienstag 176 neue Corona-Fälle vermeldet. Die Zahl der nachgewiesenen Coronavirus-Infektionen ist damit auf insgesamt 121.267 gestiegen. Bislang gelten in Mannheim 120.188 Personen als genesen. Damit gibt es im Stadtgebiet derzeit 564 akute Infektionsfälle. Die Zahl der Todesfälle liegt unverändert bei 515. Info: Wegen verspätet erfasster und eingerechneter Neuinfizierter kann es bei den Werten des LGA immer wieder zu Abweichungen von den kommunalen Zahlen kommen.

    Mehr erfahren
  • Region Übersicht: Testzentren und Kosten für Coronatests in Schwetzingen und Umgebung

    Der Schnelltest auf das Coronavirus bietet Sicherheit beim Einkaufen, in Restaurants, Veranstaltungen oder bei privaten Feiern. Unsere Übersicht zeigt, wo die Tests aktuell möglich sind.

    Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1