AdUnit Billboard
Schach

Hockenheimer Schüler und Senioren können Pokale nach Hause holen

Drei Hockenheimer Schülerinnen und Schüler haben am B-Turnier des vom SC Untergrombach 46 veranstalteten Jugend-Open teilgenommen. Dabei konnte Emil Skibba in der Altersklasse U12 sogar den ersten Platz erreichen.

Von 
mw
Lesedauer: 

Hockenheim. Bei dem vom SC Untergrombach 46 veranstalteten Jugend-Open haben im B-Turnier drei Hockenheimer Schülerinnen und Schüler teilgenommen. In der Altersklasse U12 erreichte Emil Skibba mit 3,5 von 5 möglichen Punkten den ersten Platz. In der Altersklasse U10 belegte Jasmin Mersmann mit 3,5 Punkten den sechsten und Phileas Pahle mit 2,5 Punkten den elften Platz. Insgesamt nahmen im B-Turnier 52 Jugendliche teil.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
Emil Skibba präsentiert seinen Pokal für den ersten Platz. © Mw

Die siebte und letzte Runde der Hockenheimer Stadtmeisterschaft brachte folgende Ergebnisse: Jürgen Möldner - Jan Mersmann (beide SV 1930 Hockenheim) 1:0, Armin Hannig (SC 1964 Dielheim) - Christian Würfel -:+, Gerold Rocholz - Dr. Christian Günther (remis) und Andreas Krinke - Manfred Werk -:+ (alle SV 1930 Hockenheim). Hinter dem bereits als Stadtmeister feststehenden Jürgen Möldner, der alle sieben Partien gewinnen konnte, holte sich Christian Würfel mit fünf Punkten den Vizemeister. Dritter wurde Jürgen May (SV 1930 Hockenheim) mit 4,5 Punkten. Die offizielle Siegerehrung findet beim Sommerfest des Vereins statt.

Der veranstaltende SSC Altlußheim konnte am Sonntag das traditionelle Vogelparkturnier nach zweijähriger Pause bei hochsommerlichem Wetter austragen. Das Turnier stand ganz im Zeichen des 75-jährigen Vereinsjubiläums und lockte 52 Teilnehmer an die Bretter. Darunter waren drei Hockenheimer, die sich in dem hochkarätig besetzten Turnier beweisen wollten. Am Ende belegten Gerold Rocholz und Manfred Werk mit je fünf von neun möglichen Punkten bei gleicher Buchholz-Wertung den 19. Platz. Gleichzeitig siegten beide mit dieser Platzierung in der Wertung des besten Senioren. Der ebenfalls startende Wilfried Dorn belegte in der Gesamtwertung Platz 33 mit vier Punkten.

Monatsblitz August vorverlegt

Das Jugendschach beginnt an diesem Freitag um 17.30 Uhr in der Zehntscheune Hockenheim. Die Erwachsenen treffen sich am gleichen Ort um 19.30 Uhr. Eine Viertelstunde später beginnt das um zwei Wochen vorverlegte Monatsblitzturnier August.

In Altlußheim wird am Freitag, 29. Juli, um 20 Uhr am Zeltplatz des Blausees die 4. Staffel des Kurpfalz-Cups ausgetragen. Das Sommerfest der Schachvereinigung findet am Samstag, 6. August, statt und beginnt um 15 Uhr. Es wird im Innenhof der Stadtwerke Hockenheim durchgeführt. 

Mehr zum Thema

Schachvereinigung

Das königliche Spiel

Veröffentlicht
Von
mw
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1