Hockenheimer Marketing-Verein Hockenheimer Sommertagszug 2021 erneut abgesagt

Von 
Catharina Zelt
Lesedauer: 

Hockenheim. Der Hockenheimer Marketing Verein (HMV) sagt den für den 28. März geplanten Sommertagszug durch die Innenstadt von Hockenheim bis zum Gartenschaupark erneut ab. „Wir bedauern es sehr, diese traditionelle Brauchtumsveranstaltung schon zum zweiten Mal nicht durchführen zu können. Gerade für alle Kinder sowie der Jugendabteilung der Feuerwehr ist der mitgestaltete Festzug mit viel Singen und dem anschließenden Verbrennen eines Schneemanns ein echtes Highlight, aber wir müssen hier verantwortungsvoll handeln und orientieren uns an den Vorgaben der Landes- und Bundesregierung“, begründet Birgit Rechlin, Geschäftsführerin des HMV, die nicht leicht gefällte Entscheidung. Einen Ersatztermin wird es nicht geben.

Mehr zum Thema

Link Alle Meldungen im Newsticker Schwetzinger Zeitung

Mehr erfahren

Volontariat Volontärin der Schwetzinger Zeitung