AdUnit Billboard
Gemeinderat - Bebauungsplan „Bachstraße/Obere Mühlgasse“

Hundemarkenfest im Blick

Von 
zg
Lesedauer: 

Die nächste öffentliche Sitzung des Gemeinderates findet am Donnerstag, 25. November, ab 18 Uhr im Bürgersaal des Rathauses statt. Nach den Besucherfragen und den Bekanntgabe von Beschlüssen aus nichtöffentlicher Sitzung geht es in die vielseitige Agenda.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Zunächst geht es um die Abwassergebührenkalkulation für die Jahre 2022 und 2023. Danach haben die Ratsmitglieder über die Erhöhung der Gebühr für Ersatzhundesteuermarken zu befinden. Zudem geht es in dieser Sitzung um die öffentlich-rechtliche Vereinbarung mit dem Rhein-Neckar-Kreis zur Ausführung des Wohngeldgesetzes. Darüber hinaus stehen im Zusammenhang mit dem Abschluss beim vorhabenbezogenen Bebauungsplan „Bachstraße/Obere Mühlstraße“ einzelne Änderungen sowie die Entwurfs- und Offenlagebeschluss gemäß des Baugesetzbuches im Fokus.

Den Abschluss des Themenkatalogs bilden die Mitteilungen der Verwaltung sowie die Anfragen aus der Mitte des Gremiums.

Es wird von der Stadtverwaltung darauf hingewiesen, während dieser Sitzung eine Mund- und Nasenbedeckung zu tragen, sofern keine Befreiung durch eine ärztliche Bescheinigung mitgeführt wird.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Die Beratungsvorlagen der Sitzung können auch vorab über das Bürgerinfoportal Session auf der Internetseite der Stadt unter www.hockenheim.de/gemeinderat online abgerufen werden. Das Programm kann alternativ auch über www.hockenheim.de/sitzungstermine.html erreicht werden. zg

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1