AdUnit Billboard
Kinderzaubertheater - Dennis Rush zeigt mit „Phänomenal“ eine abenteuerliche Weltreise

Kinderzaubershow in der Stadthalle

Von 
zg
Lesedauer: 
Der zirkuserfahrene Illusionist Dennis Rush will mit seinem Kinderzaubertheater „Phänomenal“ seine Zu-schauer auf eine turbulente Tour mitnehmen. © Rush

Hockenheim. Das Kinderzaubertheater „Phänomenal“ gastiert am Dienstag, 28. September, zum ersten Mal im kleinen Saal der Stadthalle. Die Vorstellungen finden um 14.30 und 16.30 Uhr statt. In der neuen Show nehmen die Artisten mit auf eine magische, lustige und abenteuerliche Weltreise, heißt es in einer Pressemitteilung des Theaters.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die Zuschauer lernen viele verschiedene Zauberwesen, Tiere und landestypische Gegenstände kennen. Die Reise startet im Zauberwald mit einer Geschichte über einen Zwerg und einen Riesen, im Orient erwartet Ali Baba jr. mit seinen magischen Ölkrügen das Publikum. Im Dschungel geht ein gefährliches Raubtier namens Willibald um und die Ostfriesen zeigen ihre neueste Erfindung: den ostfriesischen Milchkühlschrank.

Im fernen Ägypten wird die Pyramide des Pharaos Tu-Nicht-Gut besucht und in einem schottischen Geisterschloss wird versucht, das kleine Gespenst zu finden. Am Ende der Vorstellung lernt jedes Kind einen Zaubertrick, der sofort zu Hause nachgezaubert werden kann.

Alle Gäste ab sechs Jahren müssen einen gültigen 3G-Nachweis mit sich führen. Eine Kartenreservierung unter Telefon 0171/8 35 29 34 wird aufgrund der begrenzten Plätze empfohlen, erfahrungsgemäß gibt es jedoch immer noch Restkarten an der Tageskasse. Der Eintrittspreis beträgt 8 Euro pro Person (ermäßigt 7 Euro). Karten sind nur an der Tageskasse erhältlich.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1