Abgabe

Kleidersammlung für Bethel

In dieser Woche können Spenden zum Pfarramt gebracht werden

Von 
zg
Lesedauer: 

Hockenheim. Die evangelische Kirchengemeinde Hockenheim sammelt in dieser Woche, 7. bis 12. November, Kleider für Bethel. Abgabestelle ist die linke Garage beim Pfarramt in der Kirchenstraße 1 und zwar in der Zeit von 8 bis 20 Uhr.

Gesammelt werden gut erhaltene Kleidung und Wäsche, Schuhe (bitte paarweise bündeln), Handtaschen, Plüschtiere und Federbetten – jeweils gut (am besten in Säcken) verpackt. Nicht in den Kleidersack gehören: Lumpen, nasse, verschmutzte oder beschädigte Kleidung, Textilreste, abgetragene Schuhe, Einzelschuhe, Gummistiefel, Skischuhe, Klein- und Elektrogeräte. Die Weiterverarbeitung der Kleiderspenden geschieht verantwortungsvoll, heißt es weiter. Als Mitglied des Dachverbandes „FairWertung“ hat sich die von Bodelschwinghschen Stiftung Bethel auf den Kodex für faire Sammlungen. Die Erlöse aus den Kleiderspenden werden für die diakonische Arbeit eingesetzt. zg