AdUnit Billboard
Musikreihe

Konzertante Orgelklänge

Kantor Samuel Cho spielt in evangelischer Kirche

Von 
zg/md
Lesedauer: 

Hockenheim. Der „Orgelherbst“ unter der Regie von Kantor Samuel Cho hat sich in Hockenheim zu einer festen Größe im musikalischen Jahreskalender entwickelt. Die Konzerte finden noch zweimal freitags am 16. und 23. September statt. Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr, Einlass ab 19 Uhr. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Im zweiten Konzert am 16. September bringt Kantor Samuel Cho die Orgel der Hockenheimer Stadtkirche zum Tönen. Samuel Cho ist dieser Tage seit zehn Jahren Kantor der Evangelischen Kirchengemeinde. Die Überarbeitung und Renovierung der Orgel hat er durch viel Sachverstand und eigene Ideen begleitet.

Nicht zuletzt die elektronischen Klangmöglichkeiten der Orgel versteht er wie kein anderer über die drei Manuale zu bedienen. Gottesdienstbesucher können Cho und die Orgel jeden Sonntag hören. Das Konzert am Freitag bietet den Hörern und auch Samuel Cho die Möglichkeit, die Orgel als Konzertinstrument zu erleben.

Mehr zum Thema

Klassik

Als Organist auch gut zu Fuß

Veröffentlicht
Von
Hans.-Günter Fischer
Mehr erfahren

Das dritte und letzte Orgelkonzert der Orgelherbstreihe am 23. September bestreitet Antal Varadi aus Stuttgart. zg/md

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1