Lions Club - Reisegruppe aus dem Land der aufgehenden Sonne begeistert mit Darbietungen aus ihrer Heimat / Präsident Harald Süß organisiert Gastspiel

Kulturbotschafter mit Kampfsport, Kunst und Sushi

Lesedauer: 

Aus Tokio in alle Welt: Die traditionell gekleidete Gruppe überrascht ihre Zuschauer mit deutschem Gesang.

© Kuppinger

Einen Abend mit außergewöhnlichen Darbietungen fernöstlicher Kultur präsentierte der Lions Club der Verwaltungsgemeinschaft Hockenheim. Dazu begrüßte Präsident Harald Süß eine zehnköpfige japanische Kulturgruppe aus Tokio, deren Mitglieder es sich hobbymäßig zum Ziel gesetzt haben, japanisches Brauchtum weltweit auf privat organisierten Reisen zu zeigen. Den Kontakt zur Leiterin der Gruppe

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen