AdUnit Billboard
Schachvereinigung - Verbandsrunde wird fortgesetzt / Erfolg bei Bezirksjugendmeisterschaft

Lias Piechatzeck ist der neue Titelträger

Von 
mw
Lesedauer: 
Jasmin Mersmann (v. l.), Anna-Katharina Piontek, Lias Piechatzeck und Emil Skibba nahmen für Hockenheim an den Bezirks-jugendmeisterschaften teil. © Schachvereinigung

An der Bezirksjugendmeisterschaft des Schachbezirks Mannheim, die in Altlußheim ausgetragen wurde, nahmen vier Hockenheimer teil. In der Altersklasse U10 dominierten zwei Spieler der Schachvereinigung. Nach sieben Runden lagen Jasmin Mersmann und Lias Piechatzeck mit je sechs Punkten und 23,5 Buchholz-Punkten in Front. Der notwendige Stichkampf wurde in einem spannenden Krimi entschieden, den Lias Piechatzeck in zwei Fünf-Minuten-Blitzpartien mit 2:0 für sich entschied.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Bezirksmeister Lias Piechatzeck und die Vizemeisterin Jasmin Mersmann haben sich für die Badische Meisterschaft 2022 qualifiziert. Jasmim Mersmann wurde zusätzlich als bestes Mädchen ausgezeichnet. In der Altersklasse U12 haben Emil Skibba und Anna-Katharina Piontek mit je vier Punkten die Plätze sechs und acht belegt.

Am vergangenen Sonntag spielte die erste Mannschaft der Schachvereinigung in der Badischen Oberliga beim BG Buchen. In Unterzahl antretend musste eine bittere 1,5:6,5-Niederlage hingenommen werden.

Am Freitag, 19. November, beginnt das Jugendschach um 17.30 Uhr in der Zehntscheune. Die Erwachsenen treffen sich um 19.30 Uhr am gleichen Ort. Um 19.45 Uhr startet die erste Runde der Stadtmeisterschaft. Spätentschlossene können sich noch bis 19.30 Uhr anmelden.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Am Sonntag, 21. November, wird die dritte Verbandsrunde ausgetragen. Die zweite Mannschaft empfängt in der Zehntscheune im Spiel der Landesliga Nord 1 den SK Mühlhausen. Auch Hockenheim III hat in der Bereichsliga Nord 1 Heimrecht und spielt gegen den SK Chaos MA II. In der Kreisklasse A tritt Hockenheim IV beim SSC Altlußheim II an. In der Kreisklasse B muss Hockenheim V ebenfalls auswärts gegen den SC Ketsch IV antreten. Alle Spiele beginnen um 10 Uhr. mw

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1