Medizinische Grundversorgung - Grüne Kreistagsfraktion

Medizinische Grundversorgung Rhein-Neckar: Kreis soll Lücken schließen

Besonders ältere und chronisch kranke Menschen, die auf eine gute pflegerische und grundärztliche Versorgung vor Ort angewiesen sind, sehen sich im Rhein-Neckar-Kreis mit Lücken in der Versorgung konfrontiert.

Von 
zg
Lesedauer: 
Eine wohnortnahe haus- und fachärztliche Versorgung kann ein Landkreis durch ein kommunales Medizinisches Versorgungszentrum erreichen, finden die Grünen. © Benjamin Ulmer

Hausärztliche Praxen finden keine Nachfolge, ambulante Pflegedienste nehmen keine Patienten mehr an. Besonders ältere und chronisch kranke Menschen, die auf eine gute pflegerische und grundärztliche Versorgung vor Ort angewiesen sind, sehen sich auch im Rhein-Neckar-Kreis mit Lücken in der medizinischen Versorgung konfrontiert. Dem will die Kreistagsfraktion der Grünen mit innovativen

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Jetzt SZ+ für nur 3€/mtl. statt 9,99€/mtl. abonnieren*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 4. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen