AdUnit Billboard
RKG-Waldfest - Saisoneröffnung mit vollem Musikprogramm

Mit Dougie und DJ in den Mai tanzen

Von 
zg
Lesedauer: 

Fast drei Jahre ist es her, dass die RKG Reilingen/Hockenheim mit ihrem „Tanz in den Mai“ letztmals die Waldfestsaison der Rennstadt eröffnen durfte. Doch nun ist die Zeit des Corona-bedingten Wartens vorbei und die Ringkampfgemeinschaft fährt mit einem vollen Wochenendprogramm mächtig auf.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Zum Start öffnet das Alte Fahrerlager am Freitag, 29. April, ab 18 Uhr seine Pforten. Die beliebte Liveband „Dougie and the Blind Brothers“ sorgt ab circa 20.30 Uhr für Stimmung, während sich die Besucher auf der Tanzfläche austoben oder an der längsten Bar Hockenheims ihren Durst löschen können.

Die Party geht am Folgetag mit dem „Tanz in den Mai“ weiter. Hier dürfen sich die Gäste ab 17 Uhr auf den Stimmungsmacher DeeJay Marco freuen, der ab etwa 19 Uhr für musikalische Atmosphäre während des Barbetriebs sorgt. Das Wochenende klingt mit dem klassischen Waldfest am Sonntag, 1. Mai, ab 11 Uhr aus.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Die Ringkampfgemeinschaft bietet Waldfestessen wie Bratwurst, Steak oder Pommes Frites an. Nur auf das traditionelle Rindfleisch mit Meerrettich müssen die Besucher diesmal verzichten. Für den Auftritt der Liveband am Freitag ab 20.30 Uhr gibt es einen Kartenvorverkauf für 5 Euro. An der Abendkasse beträgt der Ticketpreis 6 Euro. Der Tanz in den Mai kostet keinen Eintritt.

Der Vorverkauf beginnt am Freitag, 22. April, an folgenden Vorverkaufsstellen: Grüner Baum, Reilingen, Haas Baumarkt, Neulußheim. Einmaliger Vorverkauf am Samstag, 23. April, von 10 bis 14 Uhr: Kiosk Süd F am Hockenheimring (zwischen Südtribüne Oberrang und Museum). zg

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1