50 Jahre Städtepartnerschaft - Die Bürgermeister Pierre Santoni und Dr. Kurt Buchter besiegeln 1970 die Freundschaft zwischen Hockenheim und Commercy / Junge Union schafft Grundlage schon 1957

Mit zartem Kontaktwunsch per Brief fing alles an

Von 
zg/mm
Lesedauer: 
Die Jugend ist die Grundlage für die Städtepartnerschaft zwischen Hockenheim und Commercy: Aus diesem Grund besuchen regelmäßig Austauschschüler aus Commercy die Stadt Hockenheim, zuletzt im Dezember 2019. Die Austauschschüler aus Commercy mit Bürgermeister Thomas Jakob-Lichtenberg (2. v. l.), Fachbereichsleiterin Natascha Spahn (l.) und den Lehrern Eric Beauchard (4. v. l.), Géraldine Fuseau (4. v. r.), Schulleiterin des Gauß-Gymnasiums Anja Kaiser (2. v. r.) und Elke Lorenz (r.) im Bürgersaal des Rathauses in Hockenheim. © Stadt Hockenheim

Freundschaften über Staatsgrenzen hinweg gibt es viele. So besteht in diesem Jahr die Städtepartnerschaft zwischen Hockenheim und dem französischen Commercy seit 50 Jahren. Im Jahr 1970 wurde die Verbindung durch die Unterzeichnung der gemeinsamen „Jumelage“ feierlich in Commercy besiegelt, wie die Stadt Hockenheim mitteilt. Das hätte gebührend gefeiert werden sollen, schon im vergangenen

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen