Besonderer Gottesdienst - Der „Soundtrack Deines Lebens“ sorgt für emotionale Geschichten zu bewegenden Liedern / Herzlicher Beifall für einen schönen Sonntag Musik und Gebet haben viel gemeinsam

Von 
Franz Anton Bankuti
Lesedauer: 
Regina Pappenberger schwärmt von ihrem Song „Under the Boardwalk“. Interviewt wird sie dazu von den Pfarrern Johannes Heck (l.) und Michael Dahlinger (r.). © Kirche

Auch wenn knapp 113 Jahre seit der feierlichen Einweihung der evangelischen Stadtkirche vergangen sind, so ist es doch immer wieder spannend, christliche Premieren erleben zu können. Am Sonntag war es der „Soundtrack Deines Lebens“, der die Corona-bedingt notwendigerweise überschaubare Zahl der Gottesdienstbesucher auf ganz ungewohnte Art und Weise berührte.

„Dieses Lied hat mir immer

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Verpassen Sie keine regionalen Themen mehr und lesen auch diesen Artikel mit dem Abo

Schön, dass Sie bei uns sind! Jetzt registrieren und diesen Artikel unverbindlich als einen von 5 Artikeln im Monat gratis freischalten.

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden
  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen